Initiative Park - Begegnungsstätte für Jung und Alt im Stadtpark

proj102.jpg (26975 bytes)Die Initiativgruppe Stadtpark hat zum Ziel, den Stadtpark Wadern in den Mittelpunkt des allgemeinen Interesses zu stellen, als Treffpunkt für alle, als Ruhezone, Spielplatz, als Kommunikationsstätte, zum Picknicken, zum Verweilen und nicht zuletzt zur Stärkung der Ortsbindung der Menschen, die hier leben.

In einer Projektwoche erarbeiteten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 der Erweiterten Realschule Wadern die Grundlagen für einen Entwurf zur Umgestaltung des Stadtparks. Die Leitung des Projektes lag in den Händen von Frau Grün, Diplomingenieurin für Landschaftsarchitektur.

proj101.jpg (62718 bytes)Zusammen mit den jeweiligen Fachlehrerinnen und Fachlehrern der Erweiterten Realschule Wadern wurden folgende Schwerpunkte untersucht und in einem Ergebnisprotokoll festgehalten:

Am Ende der Woche wurden die Arbeitsergebnisse dann im Stadtpark vor geladenen Gästen vorgestellt.

proj103.jpg (57211 bytes)Bürgermeister Fredi Dewald, Ortsvorsteher Helmut Turner, Mitglieder des Stadtrates und der Stadtverwaltung und schulleiter Ferdinand Heyer waren beeindruckt von den Ergebnissen und sahen sich nicht zuletzt wegen des Engagements aller Beteiligten und der breiten Resonanz in der Öffentlichkeit in der Verpflichtung, die „Initiative Stadtpark" jetzt auch in den entsprechenden Gremien der Stadt Wadern zum Thema zu machen.

Für die Schülerinnen und Schüler der Erweiterten Realschule Wadern ist dieses Projekt zweifellos eine Bereicherung des Unterrichts, werden hier doch in beispielhafter Weise die theoretischen Unterrichtsziele mit praktischen Erfahrungen zusammengebracht.