Berufsvorbereitung

Die Entscheidung für einen bestimmtem Beruf oder eine weitere schulische Ausbildung können die Schüler nicht von heute auf morgen treffen. Deshalb werden die Schüler ab der Klassenstufe 8 gezielt und systematisch auf ihre spätere Schul- oder Berufswahl vorbereitet.

Klassenstufe Maßnahmen
8
  • Sprechstunden des Arbeitsamtes (Einzelberatung, Klassenverband)
9
  • Besuch des BIZ Saarlouis
  • Beratung durch das Arbeitsamt an der Schule
  • 3wöchiges Betriebspraktikum
  • Informationsveranstaltung an der Schule (weiterführende Schulen und größere Ausbildungsbetriebe aus der näheren Umgebung stellen sich und ihre Anforderungen vor)
  • Bewerbungsseminare
  • Leistungen der Sozialversicherungen
10
  • Beratung durch das Arbeitsamt an der Schule
  • Bewerbungsseminare