Feierstunde Biologo 2017

Beim diesjährigen Biologo-Wettbewerb war die Graf-Anton-Schule sehr erfolgreich. Von insgesamt 4.500 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern aus 35 Gymnasien und Gemeinschaftsschulen im Saarland belegten gleich 4 Graf-Anton-Schüler vordere Plätze.



So wurden wir, Alexander Jäckel (10b, 4. Platz), Christian Schneider (8a, 5. Platz), Lea-Sophie Leiner (8c, 7. Platz) und Kilian Berwanger (8b, 8. Platz), am 26.10.17 zu einer Feierstunde ins Ministerium für Bildung und Kultur nach Saarbrücken eingeladen.
Gegen 19 Uhr begann die Feier mit einem musikalischen Auftakt durch eine Schulband, gefolgt von mehreren Reden der Initiatoren und Sponsoren, in denen der Wettbewerb und dessen Zukunft thematisiert wurden. Die Verlesung der Platzierungen erfolgte Stufe für Stufe und jeweils die zehn Besten wurden nach vorne gebeten. Die drei Erfolgreichsten wurden in gesonderter Form geehrt. Sie bekamen einen zusätzlichen Preis, wie z.B. Bücher, Fachliteratur oder die Mitgliedschaft in einem Biologie-Club. Nach Vergabe der Urkunden und Präsente folgten die Schlussreden der Veranstalter und die Band beendete auf musikalische Weise den offiziellen Teil der Veranstaltung.
Danach gab es Getränke, kleine Snacks und Zeit, sich mit unserer Lehrerin Frau Schmitt zu unterhalten, welche an diesem Abend ebenfalls anwesend war. Wir sind sehr froh, dass wir am Biologo-Wettbewerb teilgenommen haben und sehr erfreut über diesen feierlichen Abend.

(Alexander Jäckel, 10b)