Theater AG

Jeden Mittwoch in der 7. und 8. Stunde heißt es:

Bühne frei - wir machen Theater unter der Leitung von Frau Ingrid Bierbrauer.
Jeder kann Theater spielen - und jeder Ort kann die Bühne sein.

Es gibt witzige und komische Szenen - aber auch problematische, die euch vielleicht schon im Alltag begegnet sind. Ihr könnt die Ausdrucksmöglichkeiten eures Körpers, eure Stimme, Sprache und Bewegungen erproben. Aus Spielsanstößen und verschiedenen Texten gestalten wir Spielszenen.
Beim Theaterspielen sollte man sich - wie ein Sportler - erst etwas warmlaufen und locker werden, bevor man an den "Start" geht. Umso leichter fällte es dann, sich auf neue Rollen einzulassen. Daher stimmen wir uns mit Bewegungsspielen auf Situationen ein. Pantomimische Übungen zu unterschiedlichen Sinneswahrnehmnungen machen es uns leichter, später Texte im Spiel darzustellen. Einige Kostproben
geben wir immer zu besonderen Anlässen (Kennenlerntag, Schulfest, Informationsveranstaltungen, Weihnachtsfeier ...) an unserer Schule.

Liebe Leute, so ein Theater .......... will gekonnte sein!
Und bevor ihr die große Liebestragödie auf die Bretter legt, fangt erst etwas kleiner an.

Spielt euch ein in der Theater-AG!